Leser-wissen-mehr.de

Weil es besser ist informiert zu sein…

Bücher im Internet verkaufen

Posted by admin Februar - 12 - 2012

Viele Leute kennen das Problem: In den Regalen ist schon fast kein Platz mehr und die Bücher fangen an, sich in der Wohnung zu stapeln. Einige Menschen verfrachten ihre Bücher dann nach und nach in den Keller, schmeißen sie weg, verschenken sie oder verkaufen sie auf dem Flohmarkt. Es gibt jedoch auch diverse Möglichkeiten, seine Bücher im Internet zu verkaufen.

Bücher online verkaufen

Um im Internet Bücher verkaufen zu können, braucht man lediglich einen internetfähigen Computer. Dann muss man sich auf die Suche nach den Internetseiten begeben, wo man Bücher verkaufen kann. Man könnte zum Beispiel auf eine der vielzähligen Auktionsseiten zurückgreifen. Dort kann man dann seine Bücher zum Verkauf anbieten. Wenn möglich, sollte man die Bücher nicht alle zusammen, sondern jeweils einzeln anbieten. Es geschieht nämlich recht häufig, dass man durch den Verkauf als Paket weniger Gewinn erzielt, als wenn man die Bücher einzeln verkauft. Die Bücher einzeln zu verkaufen, macht zwar mehr Arbeit, rentiert sich aber meistens auch schnell. Besonders, wenn unter den angebotenen Büchern ein kleiner Schatz verborgen ist, der dann besonders hohe Gebote erzielt. Möchte man nicht riskieren, seine Bücher unter Wert zu verkaufen, sollte man einen Festpreis oder ein Mindestgebot festlegen. Entscheidet man sich dafür, Bücher zu einem Festpreis anzubieten, sollte man vorher recherchieren, wie viel das Buch noch ungefähr wert ist. Damit verhindert man, dass man das Buch zu günstig oder zu teuer anbietet. In der Artikelbeschreibung sollte immer genau der Zustand des Buches beschrieben werden. Wenn man signierte Bücher besitzt,sollte man dies unbedingt besonders betonen und hervorheben, da solche Bücher fast immer einen höheren Verkaufspreis erzielen und zudem recht selten sind.

Die Regale lichten sich

Hat man dann eines oder mehrere Bücher verkauft und die Zahlung erhalten, muss das Buch nur noch an den Käufer versendet werden. Dies sollte, je nach Möglichkeit, als Büchersendung geschehen, da so das Porto geringer ist, als wenn man das Buch “normal” versendet. Artikel mit geringen Versandkosten verkaufen sich oft besser und so haben Käufer und Verkäufer etwas davon.


  • RSS
  • Delicious